Jetzt kostenlos buchen Jetzt kostenlos spielen

- News 2023 -


Aktuelle News aus Bocholt 2023

Datum: 09.06.2023, 14:25 Uhr
Sanierung Aasee-Radwege: Arbeiten beginnen am Dienstag

Wege werden verbreitert und asphaltiert // Erster Bauabschnitt: Bauzeit etwa acht Wochen

Im Anschluss an den am Wochenende stattfindenden Bocholter Aasee-Triathlon werden am kommenden Dienstag die Arbeiten zur Verbesserung der Aasee-Radwege beginnen. Die Radwege werden verbreitert und asphaltiert, teilt die Stadt Bocholt mit. Der parallel verlaufende Weg bleibt offen und ist für Radfahrer und Fußgänger nutzbar.

Der erste Bauabschnitt verläuft zwischen der Uhlandstraße und dem Spielplatz am Nordostufer, die Bauzeit soll etwa acht Wochen betragen. Der Spielplatz am Nordostufer in der Nähe der Badebucht bleibt durchgängig erreichbar.

Gesperrt werden die Zuwegungen von der Antoniusstraße und der Kunfbachstraße. Auch wird der Zugang zur Freizeitanlage am Aasee für den Zeitraum der Maßnahme nicht von der Aaseeseite möglich sein.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.