Werbung:

- Polizei News 2021 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 30.04.2021, 14:07 Uhr
Pedelecfahrerin schwer verletzt
Schwere Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Donnerstag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Eine 67-Jährige war gegen 10.10 Uhr mit ihrem Wagen auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Dingdener Straße unterwegs. Als die Bocholterin nach rechts in die Alfred-Flender-Straße abbog, kam es zur Kollision mit der 72-Jährigen: Die Bocholterin hatte den Radweg an der Kaiser-Wilhelm-Straße in gleicher Richtung befahren und die Einmündung geradeaus queren wollen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die dort stehende Ampel für beide Verkehrsteilnehmer Grünlicht gezeigt. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Frau in ein Krankenhaus. Zur weiteren Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizei Zeugen, sich unter Tel. (02871) 2990 beim Verkehrskommissariat in Bocholt zu melden. class='contact-he





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.