Werbung:

- Polizei News 2019 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal aus dem Jahr 2019

Datum: 14.06.2019, 13:47 Uhr
Glücksspielgeräte sichergestellt
Acht illegal betriebene Geräte zum Glücksspiel hat die Polizei am Donnerstag in Bocholt sichergestellt. Unterstützt durch Mitarbeiter der Stadt Bocholt hatten Kräfte der Kreispolizeibehörde zuvor die Räumlichkeiten eines Vereins durchsucht. Dies geschah auf Grundlage eines Durchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichtes Bocholt. Neben den Glücksspielgeräten entdeckten die Beamten auch unverzollten beziehungsweise unversteuerten Shisha-Tabak. Darüber hinaus stellten sie auch Verstöße in gewerberechtlicher Hinsicht fest: So erfolgte in den Räumlichkeiten auch ein Ausschank von alkoholischen und anderen Getränken. Die dafür erforderliche Konzession lag nicht vor, ebenso wenig die Erlaubnis zur Aufstellung der Glücksspielautomaten. Weitere Verstöße ergaben sich auch im Hinblick auf den Brandschutz und Baurecht. Die Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamts ordneten daraufhin noch an Ort und Stelle die Schließung der Lokalität an. Die Ermittlungen dauern an.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen. Wir haben weiterhin unverändert während der Corona-Krise für Sie geöffnet.

Abstands-Schild

Bitte halten Sie beim Einkaufen Abstand! Nutzen Sie dieses Schild für Ihre Kunden als deutlichen Hinweis!

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin unverändert während der Corona-Krise für Sie geöffnet.