Werbung:

- Polizei News 2022 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 22.11.2022, 16:44 Uhr
Polizei stellt illegal betriebene Spielautomaten sicher
Die Polizei hat am Dienstag zwei Objekte in der Bocholter Innenstadt durchsucht und mehrere illegal betriebene Spielautomaten sichergestellt.Die Ermittlungen gründeten sich auf dem Verdacht des illegalen Glücksspiels. Das Amtsgericht in Bocholt hatte zuvor zwei Durchsuchungsbeschlüsse erlassen. Die Umsetzung dieses Beschlusses erfolgte im Rahmen einer konzertierten Aktion. Daran waren neben Kräften der Kreispolizeibehörde Borken und einer Einsatzhundertschaft auch die Finanzverwaltung Münster, die Stadtverwaltung Bocholt, die Feuerwehr und das THW beteiligt.In den beiden betroffenen Objekten - dabei handelte es sich um Vereinsräume in der östlichen Innenstadt - fanden die Beamten insgesamt fünf illegal betriebene Spielautomaten vor. Die Polizei stellte die Geräte sicher. Eines der beiden durchsuchten Objekte ist nach ersten Erkenntnissen zudem als illegal betriebene Gaststätte einzustufen. Im Raum steht vor diesem Hintergrund auch ein Verstoß gegen das Baurecht. Die Ermittlungen dauern an. (to)





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

Gutschein Weihnachten

Online ausfüllen, Lieferzeit 1 Minute, an Heiligabend übergeben...

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Hunger?

Pizza-Taxi für Bocholt.

GLS Bocholt


DPD Bocholt