Werbung:

- Polizei News 2021 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 22.11.2021, 15:25 Uhr
Reitunfall / Hundehalter gesucht
Am Sonntag befand sich eine 15 Jahre alte Bocholterin während eines Ausritts zusammen mit einer zweiten Reiterin auf dem Degelingsesch. Ihnen kam ein Mann mit einem belgischen Schäferhund (Malinois) entgegen - der Hund bellte sehr laut, riss sich los und rannte auf das Pferd der Jugendlichen los. Das Pferd scheute und die 15-Jährieg fiel aus dem Sattel.Der Hundehalter erkundigte sich nach ihrem Befinden. Nachdem die Jugendliche angab, dass ihr nichts passiert sei, setzte der Mann seinen Weg fort.Da die Jugendliche sich aber doch verletzt hatte, brachte ihre Mutter sie zwecks ambulanter Untersuchung ins Krankenhaus.Der Hundehalter (ca. 50 - 55 Jahre alt, ca. 175 - 180 cm groß, kräftige Statur; bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke/Regenmantel) wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu melden. class='contact-he





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Hunger?

Pizza-Taxi für Bocholt.

GLS Bocholt


DPD Bocholt