Werbung:

- Polizei News -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 24.06.2020, 14:57 Uhr
Bocholt-Biemenhorst - Bei Kollision schwer verletzt
Eine Pedelecfahrerin hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Bocholt-Biemenhorst schwere Verletzungen zugezogen. Die Bocholterin befuhr gegen 08.25 Uhr die Straße 'Auf dem Dannenkamp' in Richtung Sonnenscheinstraße. Als die 48-Jährige in die Kreuzung mit der Mittelheggenstraße einfuhr, näherte sich von rechts aus dem verkehrsberuhigten Bereich ein Autofahrer. Der 71-Jährige Bocholter übersah die vorfahrtberechtigte Pedelecfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.200 Euro.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.