Werbung:

- Polizei News 2021 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 09.04.2021, 12:12 Uhr
Polizeibekannter Randalierer fällt erneut auf
Am Donnerstag lief ein polizeibekannter Randalierer und Straftäter gegen 13.40 Uhr an der Bocholter Polizeiwache vorbei. Er hatte einen Einkaufswagen eines Supermarktes dabei, beschallte seine Umgebung mit lauter Musik und schrie herum. Die Beamten kontrollierten den Mann kurz darauf und stellten fest, dass er in dem offenbar gestohlenen Einkaufswagen persönliche Gegenstände transportierte. Bei ihm wurden drei Gramm Marihuana gefunden und sichergestellt. Wie leider üblich, beleidigte der Mann die Beamten ebenso lautstark wie massiv und entblößte sich auf offener Straße. Die Beamten nahmen ihn aus gefahrenabwehrenden Gründen für mehrere Stunden in Gewahrsam. Dabei leistete der 37-Jährige, der keinen festen Wohnsitz hat, sich aber derzeit überwiegend in Bocholt aufhält, tätlichen Widerstand und verletzte einen der Beamten leicht. Der Beamte konnte seinen Dienst fortsetzen. Der 37-Jährige ist der Polizei schon lange bekannt und auch vorbestraft. Allein seit Anfang 2020 vergeht im Schnitt keine Woche, in der die Polizei nicht mit ihm als Randalierer oder Tatverdächtigem zu tun hat. class='contact-he





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.