Werbung:

- Polizei News 2021 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 05.04.2021, 11:37 Uhr
Alkoholisiert Streifenwagen angefahren und geflüchtet
Am Donnerstag bog eine 48 Jahre alte Autofahrerin aus Bocholt gegen 17.15 Uhr von der Hohenzollernstraße nach rechts auf die Straße Im Neuen Esch ab. Dabei fuhr sie gegen einen Streifenwagen der Polizei, der auf der Straße Im Neuen Esch vor der Einmündung stand und wartete.Die 48-Jährige setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Fahrer des Streifenwagens folgte ihr und gab mehrfach Haltezeichen, welche die Frau jedoch missachtete. Es gelang schließlich doch, den Pkw anzuhalten.Die 48-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinfluss (nach dem Alkoholtest ist mit einer Blutalkoholkonzentration von ca. 3 Promille zu rechnen). Der Unfall wurde durch Polizeibeamte einer anderen Wache aufgenommen. Der 48-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und stellten den Führerschein sicher. Ein Arzt entnahm der Beschuldigten eine Blutprobe, um die Blutalkoholkonzentration exakt nachweisen zu können. class='contact-he





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.