Werbung:

- Polizei News 2019 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal aus dem Jahr 2019

Datum: 17.11.2019, 13:42 Uhr
Versuchter Einbruch in Kindertagestätte
Einen Sachschaden von etwa 500 Euro verursachten am Samstagmorgen bisher unbekannte Täter bei einem Einbruchsversuch in eine Kindertagesstätte auf dem Holunderweg. Ein Zeuge hatte gegen 05.30 Uhr beobachtet, wie ein junger Mann sich vor der Kita aufhielt. Beim Erscheinen des Zeugen telefonierte der Fremde kurz und entfernte sich mit schnellen Schritten in Richtung Werther Straße. Eine zweite Person sah der Zeuge zwar nicht, die Bewegungsmelder des Objektes hatten jedoch ausgelöst. Morgens entdeckte die Leiterin der Einrichtung ein beschädigtes Fenster an der Rückseite des Gebäudes. Dieses hatte vermutlich ein zweiter Täter versucht, mit einem Stein einzuschlagen. Der Versuch misslang jedoch, es blieb bei einem beschädigten Fenster. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0).





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen. Wir haben weiterhin Nachmittags während der Corona-Krise für Sie geöffnet.

Abstands-Schild

Bitte halten Sie beim Einkaufen Abstand! Nutzen Sie dieses Schild für Ihre Kunden als deutlichen Hinweis!

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin Nachmittags während der Corona-Krise für Sie geöffnet.