Werbung:

- Polizei News 2019 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal aus dem Jahr 2019

Datum: 07.07.2019, 12:22 Uhr
Krankenfahrstuhlfahrer fährt Security-Mitarbeiter an
Am Samstagabend beabsichtigte ein noch unbekannter Mann gegen 20.00 Uhr mit seinem elektronischen Krankenfahrstuhl die Alffstraße zu passieren. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verweigerte die Durchfahrt wegen der Großveranstaltung am Hünting. Der Krankenfahrstuhlfahrer fuhr schließlich direkt auf den Geschädigten zu und verletzte diesen, so dass eine Behandlung im Krankenhaus notwendig wurde. Anschließend setzte der noch unbekannte Mann mit den Worten 'Ich werde mich beschweren' seine Fahrt fort. Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 50 - 60 Jahre alt, Glatze, bekleidet mit einem blauen Hemd, trug eine Brille mit weißem Rahmen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen. Wir haben weiterhin Nachmittags während der Corona-Krise für Sie geöffnet.

Abstands-Schild

Bitte halten Sie beim Einkaufen Abstand! Nutzen Sie dieses Schild für Ihre Kunden als deutlichen Hinweis!

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin Nachmittags während der Corona-Krise für Sie geöffnet.